/ von /   News / 0 Kommentare

Erfolgreiche Tage in Wintermühle/ Neu Anspach

Am 25.07.2018 ging es nach Wintermühle/ Neu Anspach.

Whin startete mit seinen Pferden Flint und Belcanto in einer S* und konnte sich , trotz sehr starker Konkurenz ,mit seinem Hengst Flint mit 66,78% für das Finale qualifizieren. Mit seinem Neuen Pferd Belcanto, mit dem er erst seit kurzer Zeit trainiert, konnte er 65,47% erreichen .Ausserdem konnte er sich mit Belcanto mit 66,17%  in einer M** platzieren. Großartige Leistung des erst 17 jährigen !!!

Glückwunsch!!

 

 

 

Leonie und Schakiro sind in Wintermühle in die zweite Runde der Children Prüfungen gestartet. In der Manschaftsaufgabe konnten die Beiden sich mit 65,27% direkt hinter den starken Reiterinnen aus dem aktuellen Landeskader einreihen und einen tollen 4. Platz verzeichnen. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Warm up, bei 36° ,eine Herausforderung für Reiterin und Pferd

 

 

 

 

 

Trotz der tropischen Temperaturen war es ein hervorragendes Turnier für alle Beteiligten . Vielen Dank auch an Arietta, die uns prima unterstützt hat.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen